Kaufberatung: Waschmaschinen Empfehlungen und Bewertungen Waschmaschinen Test-Überblick 2018: Waschmaschinen Vergleich

Wer den Kauf einer Waschmaschine plant, hat die Qual der Wahl zwischen Top- und Frontladern, kleinen, mittleren und großen Modellen von 150 bis über 2.000 Euro. Dabei sind jedoch nicht immer Fassungsvermögen und Energieeffizienz für gute Waschergebnisse entscheidend, ohne die richtigen Programme kann keine Waschmaschine Top-Ergebnisse liefern. Wir stellen die beliebtesten Waschmaschinen einander im Test-Vergleich gegenüber und helfen bei der Auswahl des für Sie richtigen Modells. Außerdem erklären wir, wie Stiftung Warentest Waschmaschinen im Labor prüft.

Egal ob Frontlader oder Toplader, wir haben das richtige Modell für Ihre Bedürfnisse

Unsere Top 6 Waschmaschinen im Kurzüberblick

Folgende Tabelle zeigt auf einen Blick, welche Waschmaschinen-Modelle in unserem Vergleich am besten abgeschnitten haben. 

TypVolumenMehr zum ThemaBestellmöglichkeit
Frontlader 6 kgBeko WML 61633 NP Test-Vergleichbei Amazon kaufen 
Frontlader 7 kgMiele WDB 030 WCS Test-Vergleichbei Amazon kaufen
Frontlader 8 kgSiemens iQ700 WM16W540 Test-Vergleichbei Amazon kaufen
Frontlader9-10 kgLG F 14U2 VDN1H Test-Vergleichbei Amazon kaufen
Toplader6 kgBauknecht WAT Prime 652 TL Test-Vergleichbei Amazon kaufen
Toplader7 kgBauknecht WAT Prime 752 Test-Vergleichbei Amazon kaufen

Waschmaschine Test-Überblick: Wichtige Kauf-Kriterien

Manche Funktionen muss eine gute Waschmaschine unbedingt haben, andere Extras zielen hingegen auf persönliche Vorlieben und Lebensgewohnheiten ab, sind also optional. In folgendem Überblick erklären wir, worauf es bei der Auswahl einer Waschmaschine ankommt:

  • Bauform (Aufstellungsart): Grundsätzlich gibt es bei Waschmaschinen zwei Bauarten: Die Frontlader mit Bullauge auf der Vorderseite und die deutlich kompakteren Toplader ohne Fenster. Während Frontlader vorne geöffnet werden, liegt bei Topladern die Öffnung auf der Oberseite des Gerätes. So kann man die Wäsche zwar nicht sehen, dafür aber rückenschonender Ein- und Ausräumen.
  • Fassungsvermögen: Am beliebtesten sind 6 kg Frontlader, dicht gefolgt von den etwas größeren 8 kg Modellen. Für Singles sind darüber hinaus kleine Toplader mit 4 kg Fassungsvermögen und für Großfamilien 10 kg Geräte verfügbar. Welche Waschmaschinengröße die richtige ist, hängt stark davon ab, ob Tiere und Kinder zum Haushalt gehören und ob täglich oder nur einige Male in der Woche gewaschen wird. Wer sich bei der Auswahl nicht sicher ist, findet weiterführende Informationen dazu auch in der Vergleichstabelle am Ende des Artikels.
  • Schleuderdrehzahl (UpM): Von 1.000 bis 1.600 Umdrehungen / Minute reichen die Schleuderdrehzahlen herkömmlicher Waschmaschinen. Je höher die UpM, desto höher meist auch der Preis der Gerätes. In unserem Vergleich erreichten die 6 kg Beko WML 61633 NP und die 8 kg Siemens iQ700 WM16W540 mit 1.600 UpM die höchste Schleuderdrehzahl.
  • Energieeffizienzklasse (EEK): Je höher der EEK-Wert ist, desto energiesparender wird die Wäsche sauber. Bei moderneren Geräten liegt meist mindestens die Energieeffizienzklasse A+ (gute Energieeffizienz) oder A++ (hohe Energieeffizienz) vor. Fast alle von uns vorgestellten Modelle entsprechen der höchsten Energieeffizienzklasse A+++ und einige Hersteller versuchen diese sogar zu überbieten. Die LG F 14U2 VDN1H zum Beispiel ist laut Herstellerangaben sogar 40 % sparsamer als der Grenzwert zur EEK A+++
  • Waschwirkungsklasse (WWK): Seit 2011 ist die Waschwirkungsklasse A für Geräte, die auf dem europäischen Markt angeboten werden, vorgeschrieben und somit Standard. Trotzdem weisen viele Händler gerne werbewirksam in ihren Produktbeschreibungen darauf hin.
  • Schleudereffizienzklasse: Dieser Wert gibt an, wie hoch die Restfeuchte in der Kleidung nach dem Waschen und somit wie gut die Schleuderwirkung (WWK) ist. Die von uns vorgestellten Modelle erreichen, je nach Preisklasse, eine Schleudereffizienz von A (z. B. bei Beko WML 61633 NP) bis C, wobei A und B am häufigsten vertreten sind.
  • Restfeuchte: Mit 44% Restfeuchtigkeit erreichen viele Waschmaschinen einen sehr guten Wert,o zum Beispiel auch der von uns empfohlene 6 kg Frontlader Beko WML 61633 NP.
  • Wasserschutz: Ein Aquastop-System ist bei den meisten Waschmaschinen inzwischen Standard. Modelle, die nicht im Keller, sondern im Wohnraum stehen, sollten im Idealfall zudem eine Bodenwanne mit Undichtigkeitsfühler haben.
  • Mengenautomatik: Per Mengenautomatik bzw. Beladungssensor erkennen Waschmaschinen, wie viele Kilogramm Wäsche eingefüllt wurden und passen ihre Reinigungsprozesse daran an.
  • Lautstärke: Beim Waschen reicht die Lautstärke der von uns verglichenen Geräte von 48-57 dB. Beim Schleudern wird es deutlich lauter: Mit 75 dB muss man im Durchschnitt rechnen. Am leisesten reinigt übrigens die bereits in Bezug auf die Schleuderdrehzahl empfohlene Siemens iQ700 WM16W540.
  • Unwuchtkontrolle: Herkömmliche Waschmaschinen haben bereits ab Werk ein automatisches Unwuchtkontrollsystem integriert, das für eine gleichmäßige Verteilung der Textilien sorgt und dadurch die Beschädigung der Drehachse verhindert.
  • Zulauf-/Abwasserschlauch: Meist zwischen 150 und 210 cm lang, kann zum Teil durch Nachrüstlösungen und Adapter verlängert werden.
  • Preis: Billige Waschmaschinen gibt es bereits ab 150 Euro, allerdings erleiden solche günstigen Geräte oft bereits nach wenigen Jahren einen Wasserschaden. Unsere Vergleichsmodelle kosten zwischen 270 und 670 Euro. Das günstigste Modell im Gesamtvergleich ist dabei die Gorenje WA6840 Waschmaschine.

Empfehlung 6 kg Frontlader - Beko WML 61633 NP Waschmaschine

Nicht nur für Tierbesitzer ist die Beko WML 61633 NP Waschmaschine eine gute Option, denn außer mit einem speziellen Tierhaarentfernungsprogramm überzeugt sie auch durch gute Waschleistung und eine Selbstreinigungsfunktion. Die Beko WML 61633 NP Waschmaschine verfügt insgesamt über 15 Waschprogramme und entspricht der Schleudereffizienzklasse A. Die Herstellergarantie beträgt standardmäßig 24 Monate.

Übrigens: Diese beliebte Waschmaschine gibt es auch als 7, 8 oder 9 kg Variante wahlweise mit 1.400 oder 1.600 UpM.

Beko WML 61633 NP bietet eine Zeitvorwahl von bis zu 19 Stunden

 

Beko WML 61633 NP Test-Überblick: Bewertungen im Vergleich

  • Im Vergleich des Portals expertentesten.de wurde die Beko WML 61633 NP Waschmaschine mit der Note gut (1,7) bewertet.
  • Die Experten von waschmaschine-ratgeber.com vergaben für dieses Modell 9 von 10 Punkten und lobten u.a. die gute Waschleistung und die vielen Programme.
  • Kunden bei Amazon bewerteten die Beko WML 61633 NP Waschmaschine mit 4 von 5 Sternen. Negativ bewertetet wurden dabei vor allem die allgemeinen Amazon-Lieferschwierigkeiten und Retoureprobleme bei Großgeräten. Die Funktionen der Waschmaschine fanden die meisten Anwender hingegen gut bis sehr gut (Stand: 09/2018).

Beko WML 61633 NP - Preisvergleich, Angebote, Verfügbarkeit
Der Hersteller selbst listet auf seiner Website keine UVP für die Beko Waschmaschine WML 61633 NP. Bei vielen Onlinehändlern ist sie ab etwa 340 Euro verfügbar. Einige davon (z. B. MediaMarkt) bieten auch Marktabholung als Option an.

Siemens iQ300 Waschmaschine WM14N060: Unterschiebbare 6 kg Alternative

Diese Waschmaschine hat einen etwas höheren Restfeuchtegehalt als unser Favorit, kann aber trotz Schleudereffizienzklasse B mit deutlich geringerem Wasser- und Energieverbrauch punkten. Zudem ist der Abwasserschlauch der Siemens iQ300 Waschmaschine WM14N060 70 Zentimeter länger als bei der Beko WML 61633 NP. Sie eignet sich also auch für Standorte, die sich nicht direkt vor bzw. an einem Wasseranschluss befinden. Auch hier beträgt die Garantiedauer 24 Monate.

Die Siemens iQ300 Waschmaschine WM14N060 hat ein Anti-Vibrations-Design

 

Siemens iQ300 Waschmaschine WM14N060 Test-Überblick: Erfahrungen und Tests

  • Im Vergleich von haushaltsgeraetetest.de erhielt die Siemens iQ300 Waschmaschine mit der Note 1,33 eine sehr gute Bewertung.
  • Die Experten von waschmaschine-ratgeber.com vergaben für die Siemens WM14N060Waschmaschine 9 von 10 Punkten. Positiv fanden sie u.a. die gute Waschleistung, die automatische Abschaltung und die leise Arbeitsweise. Negativ beurteilten sie allerdings die ihrer Meinung nach zu langen Waschzeiten und den fehlenden Aquastop-Schlauch.
  • Kunden bei Amazon bewerteten die Siemens iQ300 Waschmaschine WM14N060 mit 4,1 von 5 Sternen. Käufer bei mediamarkt.de vergaben 5 von 5 Sternen. (Stand: 09/2018)

Siemens iQ300 Waschmaschine WM14N060 - Preisvergleich, Angebote, Verfügbarkeit
Die unverbindliche Preisempfehlung von Siemens für das Modell WM14N060 liegt bei 629,00 Euro.

Gorenje WA6840: Günstigstes Modell der Kategorie 6 kg Frontlader

Haushaltsgeräte der Marke Gorenje sind bei Schnäppchenjägern sehr beliebt, schließlich sind sie vergleichsweise günstig zu haben. So kostet die Gorenje WA6840 Waschmaschine beispielsweise bei einigen Händlern weniger als 270 Euro und hat damit ein unschlagbar gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Trotzdem sind bei diesem Gerät 23 Waschprogramme verfügbar und es gibt sogar einen Energiesparmodus und ein Allergie-Programm. Für Sicherheit sorgen ein Überlaufschutz-System, ein Sicherheitsniveauschalter und ein eingebauter Überhitzungsschutz.

Die Gorenje WA6840 Waschmaschine hat eine SpaDrum - Edelstahltrommel

 

Gorenje WA6840 Waschmaschine Test-Überblick: Bewertungen im Vergleich

  • Die Experten von waschmaschinetester.de (06/2016) waren mit der Gorenje WA6840 Waschmaschine sehr zufrieden und vergaben 9,4 von 10 Punkten.
  • Von waschmaschine-ratgeber.com (08/2018) wurde das gute Preis-Leistungsverhältnis, die einfache Bedienung und das leise Betriebsgeräusch positiv hervorgehoben. Die Gesamtbewertung betrug dabei 9,3 von 10 Punkten.
  • Kunden bei Amazon bewerteten die Gorenje Waschmaschine WA6840 mit 4,1 von 5 Sternen. Käufer bei mediamarkt.de vergaben 4,5 von 5 Sternen. (Stand: 09/2018)

Gorenje WA6840 Waschmaschine - Preisvergleich, Angebote, Verfügbarkeit
Die unverbindliche Preisempfehlung von Gorenje für die WA6840 Waschmaschine liegt bei 459 Euro. Online ist sie meist deutlich günstiger ab etwa 270 Euro erhältlich.

Vergleichsliste 6 kg Frontlader Waschmaschinen

Zur besseren Übersicht haben wir hier nochmals die wichtigsten technischen Daten und Besonderheiten aller von uns empfohlenen 6 kg Waschmaschinen in einer Vergleichsliste zusammengefasst.

 Beko WML 61633 NPSiemens WM14N060Gorenje WA6840
Abmessungen84 x 60 x 53,7 cm84,8 cm x 59,8 cm x 55,0 cm85 x 60 x 60 cm
Gewicht70 kg69,4 kg75,5 kg
Länge Abwasserschlauch140 cm210 cm150 cm
TüranschlagLinksLinksLinks
Fassungsvermögen6 kg6 kg6 kg
Energieeffizienzklasse (EEK)A+++A+++A+++
SchleudereffizienzklasseABB
max. Schleuderdrehzahl (UpM)1.600 U/ min1.400 U/ min1.400 U/ min
Restfeuchte44 %53 %53 %
Jährlicher Energie-Verbrauch152 kWh/ Jahr137 kWh/ Jahr146 kWh/ Jahr
Jährlicher Wasser-Verbrauch8.799 Liter/ Jahr8.580 Liter/ Jahr9.146 Liter/ Jahr
Lautstärke Waschen55 dB54 dB57 dB
Lautstärke Schleudern75 dB75 dB74 dB
Mengenautomatikxxx
Restzeitanzeigexxx
Knitterschutz-xx
Kindersicherungxxx
Wasserschutzxxx
Einfüllöffnung (Ø)30 cm30 cm34 cm
BesonderheitenUnwuchtkontrolle, reversierende Trommel, Variable Schleuderdrehzahl, Warnanzeige für Türverriegelung, Pet Hair Removal, nicht unterbaufähigUnwuchtkontrolle, Start-/Endzeitvorwahl, Schaumsensor, Nachlegefunktion, unterschiebbar ab 85 cm Nischenhöhe, kompatibel mit Home Connect-AppUnwuchtkontrolle mit Stabilitäts-Kontroll-System (SCS), Schaumsensor, Sicherheitsniveauschalter, Gewichts-Kontrollsensor, Start-/Endzeitvorwahl, säulenfähig
Mehr dazuBeko WML 61633 NPTest-ÜberblickSiemens WM14N060Test-ÜberblickGorenje WA6840Test-Überblick

 

Empfehlung 7 kg Frontlader - Miele WDB 030 WCS Waschmaschine

Waschmaschinen von Miele sind meist etwas hochpreisiger als vergleichbare Geräte, können dafür aber durch besonders hochwertige Verarbeitung überzeugen. So ist bei der Miele WDB 030 WCS Waschmaschine zum Beispiel die Front emailliert, um Korrosion oder Kratzer zu verhindern. Außerdem schützt die Beschichtung die Waschmaschine vor Schäden durch Säuren oder Laugen und ist einfach zu reinigen. Im Vertrauen auf die Qualität seines Produktes gibt der Hersteller außerdem auf das integrierte Water-Control-System zwanzig Jahre Garantie.

Auch in Bezug auf die Reinigungsleistung schneidet die Miele WDB 030 WCS Waschmaschine durchweg gut ab und erhält von den meisten Anwendern gute bis sehr gute Bewertungen. Wer mag, kann sie dank säulenfähigem Design sogar mit einem darüber oder darunter montierten Trockner nutzen und so Platz sparen.

Miele WDB 030 WCS ist unterschiebbar und säulenfähig

 

Miele WDB 030 WCS Waschmaschine Test-Überblick: Die wichtigsten Tests

  • Vom Webportal expertentesten.de wurde der Miele Frontlader WDB 030 WCS mit sehr gut (1,1) bewertet. Gelobt wurden dabei an diesem Gerät u.a. die einfache Bedienung, die schonende Wäschepflege durch die Schontrommel und die emaillierte Front. Negativ fanden die Experten allerdings, dass weder Kindersicherung noch Nachlegefunktion vorhanden sind.
  • In der Bewertung von testberichte.de wurde das sinnvolle Programmangebot sowie das gute Verhältnis von Sparsamkeit und Waschdauer gelobt. Als Nachteile wurden die fehlende Kindersicherung und die im Vergleich ineffiziente Mengenautomatik genannt. (Stand: 08/2018)
  • Kunden bei Amazon bewerteten die Miele WDB 030 WCS Waschmaschine mit 3,9 von 5 Sternen. Käufer bei mediamarkt.de vergaben 5 von 5 Sternen. (Stand: 09/2018)
Statt Pulver oder Flüssigwaschmittel können auch Miele Portionskapseln genutzt werden

Miele WDB 030 WCS Waschmaschine - Preisvergleich, Angebote, Verfügbarkeit
Für die Miele WDB 030 WCS wird vom Hersteller eine UVP von 855 Euro angegeben.

Siemens WM14N120 iQ300 Test-Überblick: Smarte 7 kg Alternative

Diese WLAN-Waschmaschine kann mehr als nur Wäsche waschen: Über die Home Connect-App (Android | iOS) interagiert sie mit vielen weiteren Haushaltsgeräten vom Backofen über die Kaffeemaschine bis zum Saugroboter und macht sie über die Amazon Alexa-Sprachsoftware steuerbar. So kann man zum Beispiel mündlich nachfragen, wann die Wäsche fertig sein wird oder sich nach Beendigung des Waschvorgangs eine Nachricht aufs Handy schicken lassen. Auch die Auswahl von zusätzlichen Reinigungsfeatures oder das Starten der Waschmaschine ist mit der Home Connect-App möglich.

Außer für Siemens kann die App zum Beispiel auch für bestimmte Bosch Trockner oder Bosch Waschmaschinen genutzt werden. Weitere Informationen dazu gibt es auf der Home Connect Anbieterseite.

Preislich ist die Siemens WM14N120 iQ300 Waschmaschine übrigens trotzdem deutlich günstiger als das Miele Modell und sie verbraucht sogar weniger Wasser und Energie.

Die Siemens WM14N120 Waschmaschine hat eine Spezialfunktion für Allergiker

 

Siemens WM14N120 iQ300 Waschmaschine Test-Vergleich: Bewertungen im Überblick

  • Bei waschmaschine-ratgeber.com wurde der Siemens Frontlader WM14N120 iQ300 mit 9,2 von 10 Punkten bewertet und u.a. für sehr gute Waschleistung und das gut ablesbare Display gelobt. Als Nachteil sahen die Experten allerdings den fehlenden Knitterschutz.
  • Bei expertentesten.de wurde Siemens WM14N120 iQ300 mit der Note sehr gut (1,2) ausgezeichnet und als eine der Top 3 Modelle zum Kauf empfohlen.
  • Kunden bei Amazon bewerteten die Siemens WM14N120 iQ300 Waschmaschine mit 4,0 von 5 Sternen. Käufer der Waschmaschine bei euronics.de vergaben 4,8 von 5 Sternen. (Stand: 09/2018)

Siemens WM14N120 iQ300 Waschmaschine - Preisvergleich, Angebote, Verfügbarkeit
Die unverbindliche Preisempfehlung von Siemens für das Modell WM14N120 liegt bei 639 Euro.

Bauknecht WA Soft 7F4 Waschmaschine: Günstigster 7 kg Frontlader 

Dieser Bauknecht Frontlader kostet nicht einmal halb soviel wie das Miele-Gerät. Trotzdem verfügt er über die Energieeffizienzklasse (EEK) A+++ und hat sogar eine integrierte EcoTech Mengenautomatik, die beim Wassersparen hilft. Auch eine Kindersicherung ist im Gegensatz zu dem von uns empfohlenen Miele-Gerät enthalten.

Einige kleine Schwächen gibt es bei diesem preiswerten Frontlader dann aber doch: Die Bauknecht WA Soft 7F4 Waschmaschine hat weder einen Knitterschutz-Modus noch einen Beladungssensor. Außerdem erreicht sie beim Schleudern mit 81 dB die höchste Lautstärke aller von uns verglichenen Waschmaschinen. Für eine Nutzung direkt im Wohnraum ist sie daher nur bedingt geeignet.

Beim Schleudern wird’s laut, daher besser im Keller platzieren

 

Bauknecht WA Soft 7F4 Waschmaschine Test-Überblick: Erfahrungen, Bewertungen und Tests

  • Von computerbild.de wurde die WA Soft 7F4 Waschmaschine mit der Note gut (1,9) ausgezeichnet und erreichte dadurch den 5. Platz im Bauknecht-Waschmaschinen Vergleich 2018.
  • Vom Portal waschmaschinen-test.eu wurde die „gute Wasch- und Laufleistung“, sowie die „sinnvoll konzipierte[n] Programme“ gelobt, der erhöhte Lärmpegel beim Schleudern aber als Nachteil benannt. Auch den aufs Jahr bezogen etwas höheren Wasserverbrauch sahen die Experten kritisch. Trotzdem fanden sie, dass die WA Soft 7F4 durch ihren sehr günstigen Preis und gute Leistung überzeugen kann.
  • Kunden bei Amazon bewerteten die Bauknecht Waschmaschine WA Soft 7F4 mit 3,9 von 5 Sternen. WA Soft 7F4 Waschmaschinen-Käufer bei mediamarkt.de vergaben 4,5 von 5 Sternen. (Stand: 09/2018)

Bauknecht WA Soft 7F4 Waschmaschine - Preisvergleich, Angebote, Verfügbarkeit
Die unverbindliche Preisempfehlung von Bauknecht für WA Soft 7F4 liegt bei 499 Euro.

Vergleichsliste 7 kg Frontlader Waschmaschinen

Zur besseren Übersicht haben wir hier nochmals die wichtigsten technischen Daten und Besonderheiten aller von uns empfohlenen 7 kg Waschmaschinen in einer Vergleichsliste zusammengefasst.

 Miele WDB 030 WCSSiemens WM14N120Bauknecht WA Soft 7F4
Abmessungen85 x 59,6 cm x 63,6 cm84,8 x 59,8 x 55 cm85,0 x 59,5 x 54,0 cm
Gewicht90 kg69 kg65,8 kg
TüranschlagRechtsLinksLinks
Fassungsvermögen7 kg7 kg7 kg
Energieeffizienzklasse (EEK)A+++A+++A+++
SchleudereffizienzklasseBBB
max. Schleuderdrehzahl (UpM)1.400 U/ min.1.390 U/ min1.400 U/ min.
Restfeuchte53 %53 %53 %
Jährlicher Energie-Verbrauch175 kWh/ Jahr157 kWh/ Jahr174 kWh/ Jahr
Jährlicher Wasser-Verbrauch10.340 Liter / Jahr9.020 Liter / Jahr10.840 Liter / Jahr
Lautstärke Waschen50 dB54 dB51 dB
Lautstärke Schleudern74 dB75 dB81 dB
Mengenautomatikxxx
Restzeitanzeigexxx
Knitterschutzx--
Kindersicherung-xx
Wasserschutzxxx
BesonderheitenSchaumerkennung, Beladungserkennung, ECO-Funktion, Zeitvorwahl, emaillierte Front, Unterschiebbar, Säulenfähig, PIN-Code Verriegelung, Optische SchnittstelleUnwuchtkontrolle, Spezialfunktion für Allergiker, Signal am Programmende, Schaumerkennung, kompatibel mit Home Connect App, unterschiebbar ab 85 cm NischenhöheUnwuchtkontrolle, Nachlegefunktion, Digital Motion Technology, Startzeitvorwahl, Option ohne Endschleudern
Mehr dazuMiele WDB 030 WCSTest-ÜberblickSiemens WM14N120 Test-Überblick

Bauknecht WA Soft 7F4 Test-Überblick

 

Empfehlung 8 kg Frontlader - Siemens iQ700 WM16W540 Waschmaschine

Meist sind es die praktischen kleinen Details, die gute Basismodelle von den sehr guten Geräten unterscheiden. So ist unser Favorit in der Kategorie 8 kg Frontlader zum Beispiel außer mit den klassischen Standardfunktionen auch mit einer Kaltwäsche-Option, Start-/Endzeitvorwahl und einem Kurzprogramm ausgestattet. Darüber hinaus entspricht die Siemens iQ700 WM16W540 Waschmaschine der Schleudereffizienzklasse A und erreicht dementsprechend eine Restfeuchte von nur 44 Prozent.

Ebenfalls praktisch: Die Verbrauchsanzeige wird bereits vor Start angezeigt und während des mit 48 dB außergewöhnlich leisen Waschvorgangs lässt sich Vergessenes über die Nachlegefunktion ergänzen. Wie bei den meisten anderen Waschmaschinen gibt es auch auf dieses Modell 24 Monate Herstellergarantie.

Siemens iQ700 WM16W540 ist wahlweise mit 1.400 oder 1.6000 UpM erhältlich

 

Siemens iQ700 WM16W540 Waschmaschine Test-Überblick: Bewertungen im Vergleich

  • Bei waschmaschinentests.org erhielt der 8kg Siemens Frontlader WM16W540 die Note sehr gut (1,8). (Stand: 08/2018)
  • Im Vergleich von testsieger.de (02/2015) wurde die Siemens iQ700 WM16W540 Waschmaschine u.a. für ihr „sehr gutes Preis-/ Leistungsverhältnis“, das sehr große Fassungsvermögen und „beste Verbrauchswerte“ positiv bewertet. Praktisch fanden die Experten außerdem die „selbstreinigende Dosierschublade“. Dies spiegelt sich auch in der Gesamtnote gut (1,6) wieder.
  • Kunden bei Amazon bewerteten die Siemens iQ700 Waschmaschine WM16W540 mit 4,3 von 5 Sternen. Käufer dieses Modells bei conrad.de vergaben 4,9 von 5 Sternen und Kunden bei mediamarkt beurteilten die Siemens iQ700 WM16W540 Waschmaschine mit 5 von 5 Sternen. (Stand: 09/2018)

Siemens iQ700 WM16W540 Waschmaschine - Preisvergleich, Angebote, Verfügbarkeit
Die unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers für die Siemens iQ 700 WM16W540 Waschmaschine liegt bei 1.079 Euro.

Samsung WW80K5400WW/EG Waschmaschine: Sparsame 8 kg Alternative

Die Samsung WW80K5400WW/EG Waschmaschine mit acht Kilogramm maximaler Füllmenge ebenfalls geräumig genug für eine drei- bis vierköpfige Familie. Der freistehende Frontlader hat sogar einige besonders familienfreundliche Funktionen integriert: Neben der AddWash-Funktion zum Nachlegen von Kleidung und der SchaumAktiv-Technologie, gibt es so zum Beispiel auch eine Flecken-Intensiv-Funktion, die Matsch, Ketchup oder Babybrei zuverlässig entfernt.

Falls technische Probleme auftreten sollten, können über die Smart Check-App schnell und einfach Lösungsvorschläge und Tipps abgerufen werden.

Samsung WW80K5400WW/EG Waschmaschine mit AddWash-Funktion

 

Samsung WW80K5400WW/EG Waschmaschine Test-Überblick

  • Das ETM Testmagazin beurteilte die Samsung WW80K5400WW/EG Waschmaschine in Heft 09/2017 mit sehr gut (93 %).
  • Das Portal waschmaschine-ratgeber.com vergab für den Samsung WW80K5400WW/EG 8 kg Frontlader 8,9 von 10 Punkten und listete als einzigen Nachteil dessen Preis. Demgegenüber stehen als Vorteile die Waschleistung, die guten Verbrauchswerte und die Komfortfunktionen. (Stand: 09/2018)
  • Bei Amazon wurde die Samsung WW80K5400WW/EG Waschmaschine mit 4,1 von 5 Sternen bewertet. Kunden bei alternate.de vergaben 5 von 5 Sternen. (Stand: 09/2018)
  • Zahlreiche positive Bewertungen erhielt die Samsung WW80K5400WW/EG Waschmaschine auch bei testsieger.de. Mit der Schulnote 1,8 (gut) und einer Gesamtwertung von 4,5 von 5 möglichen Sternen zeigen sich auch hier die Tester und Käufer größtenteils begeistert. (Stand: 09/2018)

Samsung WW80K5400WW/EG Waschmaschine - Preisvergleich, Angebote, Verfügbarkeit
Als unverbindliche Preisempfehlung gibt Samsung 809 Euro an.

LG F 14WM8LNO Waschmaschine: Günstigster 8 kg Frontlader im Vergleich

Um Anwender nicht durch eine riesige Waschprogramm-Auswahl auf der Geräteoberseite zu überfordern, hat sich LG eine clevere Nachrüstlösung einfallen lassen. Mit einem NFC-fähigen Smartphone können jederzeit weitere Programme direkt auf die Waschmaschine heruntergeladen werden - z.B. ein Spezialprogramm für Babykleidung. Auch eine individuelle Fehlerdiagnose und dazu passende Lösungsvorschläge sind über das Smartphone abrufbar.

Zur Schonung der Wäsche rotiert die Waschtrommel in sechs verschiedenen Modi, um die Fasern je nach Sorte zu rollen, zu schleudern oder zu schwingen. Als Extraleistung gewährt der Hersteller zehn Jahre Garantie auf den Inverter Direct Drive Motor der LG F 14WM8LNO Waschmaschine.

LG F 14WM8LNO ist eine WLAN-Waschmaschine

 

LG F 14WM8LNO Waschmaschine Test-Überblick: Erfahrungen und Tests im Vergleich

  • 4 von 5 möglichen Sternen vergeben die Experten von waschmaschine.net und damit die Schulnote gut.
  • Das Portal waschmaschine-ratgeber.com bewertete die LG Electronics F 14WM 8LN0 mit 9 von 10 Punkten und lobte vor allem die gute Waschleistung, das schicke Design und das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis. Nur die langen Waschzeiten sahen die Experten als Nachteil an.
  • Käufer bei Amazon vergaben für die LG F 14WM8LNO Waschmaschine 4,0 von 5 Sternen. Die Kunden bei mediamarkt.de waren so zufrieden, dass die Durchschnittsbewertung bei 5 von 5 Sternen liegt. (Stand: 09/2018)

LG F 14WM8LNO Waschmaschine - Preisvergleich, Angebote, Verfügbarkeit
Bei einigen Händlern ist die LG F14WM8LN0 Waschmaschine bereits für weniger als 400 erhältlich. 

Vergleichsliste 8 kg Frontlader Waschmaschinen

Zur besseren Übersicht haben wir hier nochmals die wichtigsten technischen Daten und Besonderheiten aller von uns empfohlenen 8 kg Waschmaschinen in einer Vergleichsliste zusammengefasst.

 Siemens iQ700 WM16W540Samsung WW80K5400WW/EGLG F 14WM8LNO
Abmessungen85 x 60 x 60 cm85 x 60 x 55 cm85 cm x 60 cm x 56 cm
Gewicht81,7 kg61 kg63 kg
TüranschlagLinksLinksLinks
Fassungsvermögen8 kg8 kg8 kg
Energieeffizienzklasse (EEK)A+++A+++A+++
SchleudereffizienzklasseAAA
max. Schleuderdrehzahl (UpM)1.600 U/ min1.400 U/ min1.400 U/ min
Restfeuchte44 %44 %44 %
Jährlicher Energie-Verbrauch137 kWh/ Jahr116 kWh/ Jahr132 kWh/ Jahr
Jährlicher Wasser-Verbrauch9.900 Liter/Jahr8.100 Liter / Jahr10.700 Liter /Jahr
Lautstärke Waschen48 dB53 dB55 dB
Lautstärke Schleudern74 dB74 dB74 dB
Mengenautomatikxxx
Restzeitanzeigexxx
Knitterschutzx-x
Kindersicherungxxx
Wasserschutzxxx
BesonderheitenSchaumerkennung, Durchflusssensor, Nachlegefunktion, Trommelreinigung mit Erinnerungsfunktion, nicht unterbaufähig, LeichtreinigungsschubladeAddWash, Eco Trommelreinigung, Allergikerfreundlich, SchaumAktiv-Technologie, Keramikbeschichteter Heizstab, EndzeitvorwahlStartzeitvorwahl von 3-19 Stunden, Trommelreinigung, Nachlegefunktion, Temperaturwahl, variable Schleuderdrehzahl
Mehr dazuSiemens WM16W540Test-ÜberblickSamsung WW80K5400WW/EG Test-ÜberblickLG Electronics F 14WM8LNO Test-Überblick

 

Empfehlung 9-10 kg Frontlader - LG F 14U2 VDN1H Waschmaschine

Genau wie bei dem bereits in der 8kg Kategorie vorgestellten LG Modell ist auch bei der LG F 14U2 VDN1H Waschmaschine der Download von Zusatzprogrammen per Smartphone oder die Nutzung einer Smart Diagnosis-Funktion möglich. Mit 14 Waschprogrammen von Babykleidung, über Bettdecken bis hin zu Sportswear bietet sie auch bei größeren Wohngemeinschaften für jeden Bedarf das Richtige. Extras wie ein Nachtprogramm und die 59 Minuten schnelle Turbowash-Option runden das Leistungspaket ab.

Nicht zuletzt ist die LG F 14U2 VDN1H Waschmaschine laut Herstellerangaben stolze 40 Prozent sparsamer als es der Grenzwert zur EEK A+++ Klassifizierung vorschreibt.

LG F 14U2 VDN1H hat ein Aqua Lock Vollwasserschutzsystem

 

LG F 14U2 VDN1H Waschmaschine Test-Vergleich: Erfahrungen und Tests im Überblick

  • Das Team von expertentesten.de vergab für die LG Electronics F 14U2 VDN1H Waschmaschine die Note 1,6 (Platz 6 der Kategorie 9 Kilogramm Fassungsvermögen). Die Autoren zeigen sich von der einfachen Inbetriebnahme überzeugt und weisen auf die hohe Energieeffizienz hin.
  • Käufer bei Amazon vergaben für die LG F 14U2 VDN1H Waschmaschine sehr gute Bewertungen und insgesamt 4,5 von 5 Sternen. Kunden bei mediamarkt.de beurteilten die Leistung der Waschmaschine mit 5 von 5 Sternen. (09/2018)

LG F 14U2 VDN1H Waschmaschine - Preisvergleich, Angebote, Verfügbarkeit
Die LG F 14U2 VDN1H Waschmaschine ist bei einigen Onlineshops für weniger als 540 Euro erhältlich.

AEG L7FE86404 Waschmaschine: Alternativer 10 kg Frontlader Test-Vergleich

Als einzige Waschmaschine in unserem Vergleich arbeitet die AEG L7FE86404 zusätzlich mit Dampftechnologie, um einen möglichst großen Knitterschutz-Effekt zu gewährleisten. Zudem hat sie mit bis zu 10 Kilogramm Wäsche das größte Fassungsvermögen aller von uns verglichenen Geräte und arbeitet trotzdem 30 Prozent sparsamer, als es die A+++ Klassifizierung erfordert.

Mit Koch-/Buntwäsche, Pflegeleicht, Feinwäsche, Wolle/Seide Handwäsche, Outdoor-, Anti-Allergie und Daunen Programm und vielen weiteren Zusatzfunktionen ist sie auch den Anforderungen eines großen Haushalts gewachsen.

Die AEG L7FE86404 Waschmaschine hat ein integriertes Dampfprogramm

 

AEG L7FE86404 Waschmaschine Test-Überblick: Bewertungen im Vergleich

  • In ihrem Testvergleich 2018 vergaben die Betreiber des Bewertungsportals expertentesten.de an die AEG L7FE86404 Waschmaschine die Note sehr gut (1,2) und empfehlen sie als ideales Gerät zum Waschen sensibler Kleidungsstücke wie Wollpullover.
  • Die Experten von waschmaschine-ratgeber.com vergaben für dieses Modell 9,1 von 10 Punkten und lobten u.a. den geringen Restfeuchtegehalt und das große Fassungsvermögen. Als Nachteile sahen sie die langen Laufzeiten und den Preis an.
  • Kunden bei Amazon bewerteten die AEG L7FE86404 Waschmaschine mit 5 von 5 Sternen. Käufer bei otto.de vergaben ebenfalls 5 von 5 Sternen. (Stand: 08/2018)

AEG L7FE86404 Waschmaschine - Preisvergleich, Angebote, Verfügbarkeit
Die unverbindliche Preisempfehlung von AEG für die L7FE86404 Waschmaschine liegt bei 899 Euro.

Vergleichsliste 9-10 kg Frontlader Waschmaschinen

Zur besseren Übersicht haben wir hier nochmals die wichtigsten technischen Daten und Besonderheiten aller von uns empfohlenen 9 und 10 kg Waschmaschinen in einer Vergleichsliste zusammengefasst.

 LG F 14U2 VDN1HAEG L7FE86404
Abmessungen85 x 58 x 60 cm85 x 60,5 x 60 cm
Gewicht63 kg74,5 kg
TüranschlagLinksLinks
Fassungsvermögen9 kg10 kg
Energieeffizienzklasse (EEK)A+++A+++
SchleudereffizienzklasseAB
max. Schleuderdrehzahl (UpM)1.400 U/ min1.400 U/ min
Restfeuchte44 %52 %
Jährlicher Energie-Verbrauch152 kWh/ Jahr167 kWh/ Jahr
Jährlicher Wasser-Verbrauch9.000 Liter/Jahr12.499 Liter/ Jahr
Lautstärke Waschen53 dB51 dB
Lautstärke Schleudern74 dB75 dB
Mengenautomatikxx
Restzeitanzeigexx
Knitterschutzxx
Kindersicherungxx
Wasserschutzxx
BesonderheitenUnwuchtkontrolle, Smart NFC Tag on Waschprogramm Download und Smart DiagnosisHandwaschprogramme für handwaschbare Wolltextilien, Startzeitvorwahl, Dampfprogramm, unterschiebbar bei 85 cm Nischenhöhe
Mehr dazuLG F 14U2 VDN1H Test-ÜberblickAEG L7FE86404 Herstellerseite

 

Empfehlung 6 kg Toplader - Bauknecht WAT Prime 652 TL Waschmaschine

Wer nur wenig Platz hat, ist mit einem Toplader wie dem Bauknecht WAT Prime 652 TL gut beraten. Er passt mit einer Breite von nur 40 Zentimetern auch in enge Lücken und verbraucht gerade einmal 8.500 Liter Wasser bzw. 173 Kilowattstunden Energie pro Jahr. Außerdem lässt sich die Bauknecht WAT Prime 652 TL Waschmaschine dank der oben liegenden Einfüllöffnung rückenschonend befüllen.

Bauknecht WAT Prime 652 Di erreicht 1.200 UpM

 

Bauknecht WAT Prime 652 TL Test-Überblick: Erfahrungen im Vergleich

  • Im 'Waschmaschine Toplader - Test 2018' von 10toptest.de erreichte die WAT Prime 652 Di Waschmaschine den 2. Platz.
  • Das Team von waschmaschinentests.com empfiehlt WAT Prime 652 Di als Basisausstattung und vergibt dafür 4,2 von 5 Sternen. (Stand: 08/2018)
  • Auf Amazon erreicht der praktische Toplader eine Gesamtbewertung von 3,5 von 5 Sternen. (Stand: 09/2018)

Bauknecht WAT Prime 652 TL - Preisvergleich, Angebote, Verfügbarkeit
Die UVP des Herstellers liegt bei 519,99 Euro.

Empfehlung 7 kg Toplader - Bauknecht WAT Prime 752 Waschmaschine

Für Singles oder Paare mit etwas mehr Wäsche bietet der Bauknecht WAT Prime 752 Frontlader ein Kilogramm mehr Fassungsvermögen bei gleicher Schleuderdrehzahl. Statt der Energieeffizienzklasse A++ beim Modell WAT Prime 652 TL erreicht der WAT Prime 752 Toplader die deutlich bessere Energieeffizienzklasse A+++. Dafür schneidet er in Bezug auf die Schleudereffizienz mit der Klassifizierung C deutlich schlechter ab.

Bauknecht WAT Prime 752 ist dank Softopening-Funktion einfach zu öffnen

 

Bauknecht WAT Prime 752 Waschmaschine Test-Vergleich: Bewertungen im Überblick

  • Im Vergleich von haushaltsgeraetetest.de wird die gute Energieeffizienz des Gerätes und der damit verbundene vergleichsweise geringe Stromverbrauch sowie eine umfangreiche Geräteausstattung gelobt. Ungünstig finden die Experten hingegen die Schleudereffizienzklasse C. (Stand: 08/2018)
  • Bei waschmaschine-ratgeber.com wird das Modell ebenfalls als besonders energiesparend und leicht bedienbar erwähnt. Darüber hinaus punktet das Gerät mit seinen platzsparenden Maßen und der guten Waschleistung. Als Nachteil wird hier die geringe Programmauswahl gelistet. (Stand: 8/2018)

Bauknecht WAT Prime 752 Waschmaschine - Preisvergleich, Angebote, Verfügbarkeit
Der Toplader von Bauknecht wurde 2015 vom Hersteller mit einer UVP von 649,00 versehen und ist inzwischen deutlich günstiger geworden.

Vergleichsliste der empfohlenen Toplader Waschmaschinen

Zur besseren Übersicht haben wir hier nochmals die wichtigsten technischen Daten und Besonderheiten aller von uns empfohlenen Toplader der Marke Bauknecht in einer Vergleichsliste zusammengefasst.

 Bauknecht WAT Prime 652 TL  Bauknecht WAT Prime 752
Abmessungen90 x 40 x 60 cm90 cm x 40 cm x 60 cm
Gewicht62 kg57 kg
Fassungsvermögen6 kg7 kg
Energieeffizienzklasse (EEK)A++A+++
SchleudereffizienzklasseBC
max. Schleuderdrehzahl (UpM)1.200 U/ min1.200 U/ min
Restfeuchte53 %62 %
Jährlicher Energie-Verbrauch173 kWh/Jahr174 kWh/Jahr
Jährlicher Wasser-Verbrauch8.500 Liter / Jahr8.900 Liter / Jahr
Lautstärke Waschen59 dB59 dB
Lautstärke Schleudern76 dB76 dB
Mengenautomatikxx
Restzeitanzeigexx
Knitterschutzxx
Kindersicherungxx
Wasserschutzxx
BesonderheitenStartzeitvorwahl, Nachlegefunktion, Woll-Waschprogramm, ohne Endschleudern nutzbar, Softopening-Funktion , fahrbar dank RolleStartzeitvorwahl, ECO-Funktion, Wollwaschprogramm, ohne Endschleudern nutzbar, Softopening-Funktion, fahrbar dank Rolle
Mehr dazuBauknecht WAT Prime 652 TL   Test-ÜberblickBauknecht WAT Prime 752 Test-Überblick

 

Vorteile bzw. Nachteile von Front- und Topladern

Je nach Wohnraum oder baulichen Voraussetzungen eignet sich eher ein Top- oder Frontlader. Wir haben die Stärken und Schwächen beider Bauweisen herausgefunden.

Frontlader Vorteile:

  • Unterhalb einer Arbeitsplatte integrierbar, einige Modelle sind zudem auf/unter einen Tockner stapelbar (säulenfähig) – z.B. die Miele WDB 030 WCS Waschmaschine
  • Bessere Laufruhe im Schleudervorgang
  • Große Auswahl - erhältlich für 5-12 kg Fassungsvermögen

Frontlader Nachteile:

  • Muss von vorne befüllt werden und benötigt daher auch vor dem Gerät ausreichend Platz
  • Deutlich sperriger als Toplader, passen nicht durch alle Wohnungstüren/Treppen/ Flure
  • Seitliche Befüllung anstrengender als beim Toplader
Eine Kindersicherung schützt Frontlader vor der versehentlichen Programmänderung durch Unbefugte

Toplader Vorteile:

  • Meist deutlich platzsparender als Frontlader
  • Oben liegende Einfüllöffnung ermöglicht rückenschonende Nutzung

Toplader Nachteile:

  • Preis vergleichsweise hoch
  • Kein Sichtfenster
  • Weniger Fassungsvermögen (meist nur 5-7 kg)
Toplader sind vor allem bei Amerikanern beliebt und in Deutschland eher weniger verbreitet

Waschmaschinen Größe: Welche ist die richtige für mich?

Bei der Kaufentscheidung für eine Waschmaschine sollten außer der Personenanzahl folgende Kriterien beachtet werden:

  • Gibt es kleine Kinder oder Babys, deren Kleidung häufig gewaschen werden muss?
  • Leben Tiere im Haushalt, die viele Haare verlieren?
  • Wird täglich oder nur einige Male in der Woche gewaschen?

Denn nur wenn die Maschine bei jedem Waschgang wirklich voll beladen ist, kann sie energieeffizient arbeiten. Wer also täglich einzelne Kleidungsstücke wäscht, benötigt auch für einen Vier-Personen-Haushalt keinen großen Frontlader.

Waschmaschinen Füllmengen im Vergleich

FassungsvermögenVerfügbare BauartZielgruppeHaushaltsgröße
4-6 kgFrontlader/ TopladerSingles oder Paare ohne Kinder1-2 Personen
7-8 kgFrontlader (selten auch Toplader)WGs oder Familien3-4 Personen
9-10 kgFrontladerWGs oder Großfamilien5-6 Personen

Tipp für Camping, Urlaub und Co: Für Einsatzbereiche ohne Strom- und/oder Wasseranschluss sind Waschbeutel, auch Scrubba Wash Bag genannt, eine gute Alternative. Bei ihnen wird die Wäsche durch manuelles Kneten eines mit innenliegenden Noppen ausgestatteten Wäschesacks gereinigt. Dabei handelt es sich jedoch eher um ein Gadget als um ein vollwertiges Haushaltsgerät.

Die wichtigsten Reinigungs- und Waschprogramme im Kurzüberblick

  • Standardprogramme: Zur Reinigung von typischer Alltagskleidung bieten die meisten Waschmaschinen-Hersteller sogenannte Standard- oder Hauptprogramme. Dazu gehören zum Beispiel Koch-/Buntwäsche, oder pflegeleichte Kleidung, die sowohl mit 30°C als auch mit 40°C oder 60°C waschbar ist. Mit den Hauptprogrammen lassen sich unter anderem Bettbezüge, Unterwäsche oder Mischgewebe waschen.
  • Spezialprogramme: Sie erweitern die Standardprogramme um besondere Reinigungsfunktionen. Mit Spezialprogrammen lassen sich zum Beispiel Tierhaare entfernen, Wolle schonend reinigen oder Babykleidung hygienisch sauber bekommen. Einige Waschmaschinen haben auch farbschonende Extraprogramme für Dunkles oder Schonprogramme für zur Handwäsche empfohlene Kleidung.
  • Kurzprogramme: Manchmal auch als Express oder Super Express bezeichnete besonders kurze Reinigungszyklen zum Auffrischen nur gering verschmutzter Wäsche. Kurzprogramme dauern bei einigen Waschmaschinen nur 15-30 Minuten.
  • Individuelle Programme: Insbesondere WLAN-Waschmaschinen bieten viele Individualisierungsmöglichkeiten in Bezug auf Temperatur, Schleuderdrehzahl und Wassermenge, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.
  • Energiespar (ECO) Programme: Bei einigen Maschinen besteht die Wahlmöglichkeit zwischen der Verwendung von weniger Wasser oder einer niedrigeren Temperatur. Meist wird allerdings einfach die Waschdauer verlängert und gleichzeitig die Temperatur gesenkt. Laut Stiftung Warentest erreichen einige Geräte daher im Eco-Modus auch beim 60°-Waschgang weniger als 30 Grad. Eine Studie der Universität Bonn und der Hochschule Rhein-Waal aus dem Jahr 2014 belegte jedoch, dass die längere Waschdauer die Temperatursenkung nicht ganz ausgleicht. Einige Bakterienarten und Pilze blieben deshalb laut der Studie nach einem ECO-Waschgang in geringer Konzentration zurück. Die Forscher empfehlen aus diesem Grund die Kleidung kranker Personen mit einem 60°-Grad-Waschgang und einem bleichehaltigen Reinigungsmittel (Vollwaschmittel) zu waschen, statt auf Flüssigwaschmittel und ECO-Modus  zu setzen.
Eine gute Waschmaschine bietet eine sinnvolle Kombination unterschiedlicher Waschprogramme

Praktische Zusatzfunktionen und Waschmaschinen Extras:

  • Nachlegefunktion: Die bei einigen Herstellern auch als AddWash bekannte Option ermöglicht das Hinzufügen vergessener Wäschestücke nachdem der Reinigungsvorgang bereits gestartet wurde.
  • Startzeitvorwahl: Oft ist zusätzlich zur Startzeitvorwahl auch eine Endzeitvorwahl möglich, damit die Wäsche genau dann fertig ist, wenn sie gebraucht wird. Zudem wird durch diese Timerfunktion das Verknittern der Kleidung durch lange Lagerzeiten in der Maschine verhindert.
  • Schaumsensor: Erkennt, ob zu viel Waschmittel verwendet wurde und gleicht dies durch Anpassung der Wassermenge aus.
  • Restzeitanzeige: Alle von uns vorgestellten Waschmaschinen haben ein Display, auf dem auch die noch zu verbleibende Waschzeit angezeigt wird.
  • Marktabholung: Einige Händler, wie zum Beispiel MediaMarkt, bieten die Möglichkeit, Waschmaschinen nach dem Onlinekauf selbst abzuholen, um Versandkosten zu sparen und nicht auf ein bestimmtes Lieferdatum warten zu müssen. Bei Amazon sind die Versandkosten hingegen meist schon im Preis inbegriffen.

Waschmaschine reinigen und entkalten -so geht’s

Häufige Probleme beim Waschen sind häufig der unangenehme Geruch der Maschine und die unerwünschte Kalkablagerung. Beides lässt sich jedoch einfach vermeiden.

Waschmaschinen Geruch entfernen:

  • Um die Entstehung eines Biofilms zu verhindern oder diesen zu beseitigen mindestens einmal pro Monat Waschgänge mit 40°C, oder noch besser 60°C starten. Ist bereits ein Geruchsproblem vorhanden, hilft die Nutzung des 90°C Kochprogramms weiter.
  • Nach dem Waschen Reinigungsmittelschublade und Waschtrommelfach vor dem Schließen gründlich durchtrocknen lassen.
  • Waschmitteldosierung prüfen. Oft wird zu viel verwendet und übrigbleibende Reste dienen Fäulnisbakterien als Nahrung.
  • Bullaugengummi und Flusensieb regelmäßig von Waschmittelrückständen und Fusseln reinigen, um Schimmel und Bakterien die Nahrungsgrundlage zu entziehen.
Die Überdosierung von Waschmitteln kostet nicht nur Geld, sondern ernährt auch Bakterien und Schimmel

Waschmaschine entkalken:

  • Statt handelsüblichem Entkalker kann auch Zitronensäure verwendet werden. Zitronensäure hat den Vorteil, dass sie die Dichtungen der Maschine nicht schädigt. Essig oder Soda sind hingegen schädlich.
  • Bei normaler Nutzung reicht die zweimalige Entkalkung der Waschmaschine pro Jahr aus.
  • Wird regelmäßig Wasserenthärter verwendet, lassen sich zudem neue Kalkablagerung verhindern.

So prüft Stiftung Warentest Waschmaschinen

Bei Stiftung Warentest werden meist Geräte mit ähnlichen baulichen Voraussetzungen verglichen. Im Waschmaschinentest-Bericht der Stiftung Warentest vom November 2016 zum Beispiel Frontlader mit 7 Kilogramm Fassungsvermögen und einer Schleuderdrehzahl von 1.600 UpM. Im deutlich umfangreicheren Waschmaschinen Test 2017 vergleicht Stiftung Warentest dagegen jeweils Geräte unter 6 Kilogramm und solche über 6 Kilogramm miteinander.

Laut eigenen Aussagen testet Stiftung Warentest Waschmaschinen folgendermaßen:

  • Durchführung von bis zu 1.840 Wäschen pro Maschine (entspricht 10-jähriger Nutzung und dreimaliger Nutzung pro Woche oder 7 Tonnen Textilien). Diesem Dauertest werden in der Regel drei Waschmaschinen pro Modell unterzogen um sehen zu können, ob Defekte gehäuft auftreten.
  • Gemäß dem normierten Prüfverfahren der Stiftung Warentest erfolgt die Prüfung durch ein spezielles Referenzwaschmittel, das passend zur Füllmenge der Maschine grammgenau dosiert wird. So kann die Reinigungsleistung anhand von normierten Stoffstreifen überprüft und objektiv verglichen werden.
  • Eine eigene Prüfwasseranlage der Stiftung Warentest sorgt dafür, dass auch die Wasserqualität normgerecht ist.
  • Die Prüfung der Sauberkeit erfolgt sowohl in Bezug auf volle als auch auf halbe Waschmaschinenbeladung. Neben den normierten Stoffstreifen werden auch Handtücher, Bettwäsche und weitere Haushaltstextilien mitgewaschen. Für jede Funktionsprüfung erfolgen mindestens zwanzig Waschgänge.
  • Durch Wiegen der gereinigten Wäsche stellen die Experten von Stiftung Warentest fest, wie gut die Schleuderleistung tatsächlich war. Zudem wird die in der Wäsche verbliebene Restfeuchtigkeit ausgepresst und auf Waschmittelrückstände untersucht.
  • Als einer der letzten Prüfschritte erfolgen die Messung der Schallemission im Akkustikprüflabor und ein Test, wie gut die Handhabung funktioniert.
  • Darüber hinaus testet Stiftung Warentest auch, wie effektiv die Maschine mit Wasserschutzmechanismen ausgestattet ist, um Korrosion oder ein Auslaufen der Waschtrommel verhindern zu können.
  • Einsehbar sind die Testergebnisse anschließend in der Stiftung Warentest Zeitschrift oder in der (kostenpflichtigen) Online Vergleichsliste.
Stiftung Warentest simuliert eine intensive Waschmaschinen-Nutzung über mehrere Jahre

Fazit: Gute Waschmaschinen können auch günstig sein

Unser Vergleich zeigt, dass qualitativ hochwertige Waschmaschinen nicht teuer sein müssen. Allerdings sollte man sich bewusst sein, dass besonders günstige Basismodelle nicht alle praktischen Zusatzfunktionen der Premium-Geräte haben und eher zu Wasserschäden neigen. Als Preis-Leistungssieger und praktischen Allrounder können wir die Beko WML 61633 NP 6kg Waschmaschine empfehlen.

Weitere Tests und Vergleiche zu Waschmaschinen

5-6 kg Waschmaschinen (Frontlader)
Siemens iQ300 Waschmaschine WM14N060 Test-Überblick
Beko Waschmaschine WML 61633 NP im Test-Überblick
Gorenje Waschmaschine WA6840 für Allergiker im Test-Überblick

7 kg Waschmaschinen (Frontlader)
Bauknecht 7 kg Waschmaschine WA Soft 7F4 im Test-Überblick
Siemens WM14N120 iQ300 Waschmaschine im Test-Überblick
Miele WDB 030 WCS Waschmaschine (Frontlader) im Test-Überblick

8 kg Waschmaschinen (Frontlader)
Siemens iQ700 8 kg Waschmaschine WM16W540 im Test-Überblick
Samsung WW80K5400WW/EG Waschmaschine: Test-Überblick

9-10 kg Waschmaschinen (Frontlader)
LG F 14U2 VDN1H Waschmaschine (Frontlader) im Test-Überblick
LG F14WM8LN0 Frontlader - Waschmaschine im Test-Überblick

Toplader Waschmaschinen
Bauknecht WAT Prime 652 Di Toplader Waschmaschine Test-Überblick
Bauknecht WAT Prime 752 Di Waschmaschine im Test-Überblick

Smarte Waschmaschinen
WLAN Waschmaschinen Test-Überblick 2018: Die besten im Vergleich

Mehr Trends und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Mariella Wendel

Bereits als Kind an Fotografie-Projekten beteiligt. Später Germanistik und Multimedia Studium. Seit 2009  für verschiedene Websiten und als Buchautorin in den Bereichen Erlebnispädagogik und Pflege tätig. Heute Redakteurin bei homeandsmart.de und zuständig für Anwendungsratgeber und Produktbilder. Lässt sich auch von komplexen Bedienungsanleitungen nicht aus der Ruhe bringen. 

Waschmaschinen Tests
Dank Nachlegefunktion lässt sich Energie und Zeit sparen
Samsung Waschmaschine: Tests, Vergleiche, Preis
Samsung Waschmaschine Test-Vergleich 2018: AddWash Waschmaschine

Zum Wäsche waschen bleibt im Alltag oft nur wenig Zeit und wer schnell noch eine Maschine startet, vergisst schon einmal das eine oder andere Kleidungsstück.…

Wir haben Waschmaschinen mit WLAN-Anbindung verglichen
Funktionen und Preis smarter Waschmaschinen
WLAN Waschmaschinen Test-Überblick 2018: Die besten im Vergleich

Bosch, Siemens, Miele, LG und Samsung haben seit längerem smarte Waschmaschinen im Angebot. Mit den dazugehörigen Apps lassen sich unter anderem…

Wir stellen die wichtigsten Bewertungen zur LG F 14U2 VDN1H Waschmaschine vor
Ausstattung und Tests zur LG F 14U2 VDN1H Waschmaschine
LG F 14U2 VDN1H Waschmaschine (Frontlader) im Test-Überblick

Mit der LG F 14U2 VDN1H Waschmaschine ist den Südkoreanern ein Wurf gelungen, der sich gewaschen hat. Gerade größere Familien mit Kindern sehen sich häufig…

Die Miele WDB 030 WCS Waschmaschine entspricht der Energieeffizienzklasse A+++
Wie gut ist die Miele WDB 030 WCS Waschmaschine im Vergleich?
Miele WDB 030 WCS Waschmaschine (Frontlader) im Test-Überblick

Waschmaschinen sind in der Anschaffung nicht gerade preiswert. Deshalb sollte man sich vor der Auswahl Gedanken machen, was man von einer neuen Waschmaschine…

Die Bauknecht WAT Prime 652 Di Waschmaschine findet auch in kleinen Wohnungen Platz
Tests zur Bauknecht WAT Prime 652 Di Waschmaschine
Bauknecht WAT Prime 652 Di Toplader Waschmaschine Test-Überblick

Ein Toplader wie die Bauknecht WAT Prime 652 Di ist die ideale Waschmaschine für beengte Platzverhältnisse und Singlewohnungen. Doch eine schlanke Linie…

Die Bauknecht WAT Prime 752 Di Waschmaschine fasst 7 Kilogramm Wäsche
Bewertungen zum Bauknecht WAT Prime 752 Di Toplader
Bauknecht WAT Prime 752 Di Waschmaschine im Test-Überblick

Waschmaschinen gibt es in einer breiten Auswahl. Die Entscheidung für das passende Produkt wird dadurch nicht einfacher. Wer auf der Suche nach einer neuen…

WA Soft 7F4 begeistert vor allem durch den günstigen Preis
Tests zum Bauknecht Frontlader WA Soft
Bauknecht 7 kg Waschmaschine WA Soft 7F4 im Test-Überblick

Schokopudding, Ei oder Zahnpasta - eine gute Waschmaschine muss mit vielen verschiedenen Flecken zurechtkommen. Deshalb wurde die WA Soft 7F4 laut Hersteller…

Dank NFC Tag-On-Funktion können am Smartphone gewählte Funktionen auf die Waschmaschine übertragen werden
LG F14WM8LN0 - Tests, Ausstattung und Preise im Vergleich
LG F14WM8LN0 Frontlader - Waschmaschine im Test-Überblick

Eine gute Waschmaschine muss vieles sein - aber nicht teuer. So oder ähnlich könnte LG beim Design und dem Verkauf der F14WM8LN0 gedacht haben, denn in…

Diese Maschine ist nicht ganz billig, genügt dafür aber auch hohen Ansprüchen
Bewertungen zum Siemens iQ700 WM16W540 Frontlader
Siemens iQ700 8 kg Waschmaschine WM16W540 im Test-Überblick

Der klassische Frontlader Siemens iQ700  fasst bis zu 8 Kilogramm Wäsche und ist somit für einen drei bis vier Personenhaushalt die richtige Wahl. Die…

Wir kennen die Stärken und Schwächen der Samsung WW80K5400WW/EG Waschmaschine
Tests, Ausstattung & Preise: Samsung WW80K5400WW/EG Frontlader
Samsung WW80K5400WW/EG Waschmaschine: Test-Überblick

Spitze Zungen würden behaupten, dass der Haussegen mit sauberer Wäsche steht und fällt - und das ist der Moment, in dem die WW80K5400WW ins Spiel kommt.…

Anwender vergaben für diese Waschmaschine sehr gute Bewertungen
Erfahrungen und Tests: Siemens WM14N120 iQ300 Waschmaschine
Siemens WM14N120 iQ300 Waschmaschine im Test-Überblick

Bei vielen modernen Waschmaschinen ist die höchste Energieeffizienzklasse A+++ bereits Standard. Um sich positiv hervorzuheben arbeitet die Siemens WM14N120…

In verschiedenen Tests erzielte die Waschmaschine gute bis sehr gute Ergebnisse
Bewertungen zur WM14N060 Waschmaschine
Siemens iQ300 Waschmaschine WM14N060 Test-Überblick

Neben den klassischen Reinigungsprogrammen verfügt die Siemens iQ300 Waschmaschine WM14N060 über eine Unwuchtkontrolle und ein Mehrfachwasserschutz-System.…

Gorenje WA6840 bietet für wenig Geld 23 Waschprogramme
Bewertungen und Erfahrungen zur Gorenje Waschmaschine WA6840
Gorenje Waschmaschine WA6840 für Allergiker im Test-Überblick

Wer umweltschonend waschen und gleichzeitig auch noch die eigene Gesundheit fördern möchte, sollte die Gorenje Waschmaschine WA6840 unbedingt in Betracht…

Beko WML 61633 NP ist die Waschmaschine für Sparsame
Bewertungen zur Beko Waschmaschine WML 61633 NP
Beko Waschmaschine WML 61633 NP im Test-Überblick

Gleich fünfzehn Reinigungsprogramme inklusive einer speziellen Tierhaarentfernungsfunktion gibt es bei dieser Beko Waschmaschine zum erstaunlich günstigen…