Alles Wichtige zum waipu.tv Streamingdienst & TV-Sender waipu.tv Kosten: Sender, Abos und Geräte im Überblick

Die Auswahl an Streaminganbietern wächst rasant. waipu.tv bietet dabei ein breites Angebot an Free- und PayTV-Sendern. Neben einem kostenlosen Paket haben Nutzer auch die Möglichkeit zwischen verschiedenen Abo-Modellen für mehr Inhalte und Funktionen auszuwählen. Wir zeigen, mit welchen waipu.tv Kosten Interessierte rechnen sollten und was noch wichtig ist.

waipu.tv Inhalte sind über viele verschiedene Geräte abrufbar

waipu.tv Kosten – das Wichtigste in Kürze

Mit dem Streamingdienst waipu.tv erhalten Nutzer Zugriff auf zahlreiche TV-Sender. Was es dabei in Sachen Kosten, Angebote und Abos zu beachten gilt, fassen wir nachfolgend kurz zusammen:

  • waipu.tv Free Paket: Via waipu.tv App (Adroid | iOS) ist waipu.tv auf einem Smartphone oder Tablet kostenlos verfügbar. Hier gibt es jedoch den geringsten Sender- und Funktionsumfang. Für den Login z. B. auf Fire TV, Apple TV oder Android TV ist ein Bezahl-Abo nötig.
  • waipu.tv Standard Abo-Pakete Kosten: Wer sich u. a. mehr TV-Sender wünscht und Programme zwischendurch pausieren möchte, entscheidet sich für das Comfort-Paket für 5,99 Euro pro Monat oder das Perfect Plus Paket für 12,99 Euro pro Monat. Streamingfans können hier den ersten Monat kostenlos testen. (Stand: 07/2021)
  • waipu.tv Spezial Abo Pakete: Es gibt weitere Abo-Modelle mit Extras z. B. das Perfect Plus mit Netflix Paket, welches das waipu.tv-Abo mit einem Netflix Abo kombiniert für 19,49 Euro pro Monat oder exklusiv für Apple User das Apple Perfect Paket für 9,99 Euro pro Monat. (Stand: 07/2021)

Was ist waipu.tv?

waipu.tv ist eine Online-Plattform für Internetfernsehen und On-Demand-Inhalte. Es gibt verschiedene Abo-Modelle, die sich u. a. in ihrer Videoqualität und Anzahl an verfügbaren Sendern unterscheiden. Je nach Abo-Modell können bestimmte Inhalte über Stunden aufgenommen oder eine Sendung kann neu gestartet werden, obwohl der Sendestart im Fernsehen bereits begonnen hat.

Die waipu.tv Kosten variieren zwischen einer kostenlosen Variante über das Free Paket und bis zu 19,49 Euro, wenn sich Nutzer für das Perfect Plus Paket mit Netflix entscheiden. (Stand: 07/2021)

waipu.tv Kosten – die waipu.tv Pakete im Überblick

Wer sich für waipu.tv entscheidet, hat neben dem waipu.tv Free Paket auch die Möglichkeit zwischen verschiedenen Abo-Modellen auszuwählen. Wir haben alle Informationen zu den waipu.tv Abos und Kosten zusammengefasst:

waipu.tv Pakete (Stand: 07/2021)

Free-Paket

Comfort-Paket

Perfect Plus Paket

Perfect Plus mit Netflix

Amazon Perfect Plus Paket

Apple Perfect Paket

Türk-Paketi

Kosten

kostenlos

5,99 Euro, erster Monat kostenlos

12,99 Euro, erster Monat kostenlos

19,49 Euro

12,99 Euro, exklusiv für Amazon Fire TV Nutzer

9,99 Euro, exklusiv für Apple-Nutzer

9,99 Euro statt 12,99 Euro, erster Monat kostenlos

Senderauswahl

70 Sender

115 Sender

163 Sender

163 Sender, Netflix Basis, Standard oder Premium

163 Sender

131 Sender

86 deutsche Sender, 31 türkische Sender

Programme pausieren

nein

ja

ja

ja

ja

ja

ja

Restart-Funktion

nein

nein

ja

ja

ja

ja

nein

Aufnahmefunktion

nein

ja, 50 Std. Aufnahmespeicher

ja, 100 Std. Aufnahmespeicher

ja, 100 Std. Aufnahmespeicher

ja, 100 Std. Aufnahmespeicher

ja, 100 Std. Aufnahmespeicher

ja, 100 Std. Aufnahmespeicher

HD-Qualität

nein

nein

ja

ja

ja

ja

ja

gleichzeitige Streams

2

2

4

4+1 (je nach Netflix-Angebot)

4

4

4

Kündigung

Keine Kündigung, da kein Abo

Monatlich im waipu.tv Kundenkonto

Monatlich im waipu.tv Kundenkonto

Monatlich im waipu.tv Kundenkonto

Monatlich im Amazon Kunden-Konto

Monatlich im Apple-iTunes-Konto

Monatlich im waipu.tv Kundenkonto

 

Welche Sender gehören zur waipu.tv Free?

Wer waipu.tv kostenlos nutzt, hat Zugriff auf etwa 70 Sender. Dazu zählen verschiedene öffentlich-rechtlichen Sender und diverse Spartenkanäle, wie z. B. das Erste, ZDF, ZDF Neo, Beauty TV HD, auto motor und sport, sport HD oder Sky Sport News.

Ist waipu.tv kostenlos?

Nur das waipu.tv Free Paket ist kostenlos verfügbar. Dabei ist die Senderauswahl jedoch begrenzt und es gibt keine Speichermöglichkeit von Inhalten.

Die meisten Bezahl-Abos von waipu.tv sind im ersten Monat kostenlos. Je nach Paket gilt der kostenlose Probezeitraum nur für Neukunden.

Welche Geräte unterstützen waipu.tv?

Über folgende Geräte kann man waipu.tv nutzen:

waipu.tv Free Paket: lediglich per App (Adroid | iOS) via Smartphone und Tablet oder Browser nutzbar

waipu.tv kostenpflichtige Abos:

  • per App via Smartphone und Tablet, z. B. iPhone, iPad, Android-Smartphones
  • Amazon Fire TV Tablet, Amazon Fire TV
  • Browser, z. B. Firefox, Safari, Chrome
  • Apple TV, AndroidTVs, Samsung TVs, Google Chromecast

Welche Bezahlmöglichkeiten bietet waipu.tv?

Nutzer, die ein waipu.tv Abo gebucht haben, können über diese Bezahlmöglichkeiten die monatlichen Kosten begleichen:

  • PayPal
  • VISA (Kreditkarte)
  • Mastercard (Kreditkarte)
  • SEPA-Lastschrift
  • Guthabenkarte

Was kostet waipu.tv bei Amazon?

Wer sich nicht extra bei waipu.tv registrieren möchte, kann sich auch einfach mit seinem Amazon Account anmelden und das waipu.tv Perfect Plus Paket buchen. Dabei fallen Kosten in Höhe von 12,99 Euro pro Monat an. Der erste Monat ist dabei kostenlos nutzbar. (Stand: 07/2021)

waipu.tv Kosten – Tests und Bewertungen im Überblick

In waipu.tv Tests konnte der TV-Sender-Streamingdienst besonders durch einen günstigen Preis punkten. Vermisst wurde jedoch eine bessere Abspielqualität, da Inhalte bei manchen Modellen sogar schwächer als in HD verfügbar sind.

  • Nach ihrem waipu.tv Test lobte die Redaktion von hifi.de die vielen HD-Sender im Perfect-Abo, die übersichtliche App und dass bis zu vier Streams zeitgleich möglich sind. Kritikpunkte waren jedoch u. a., dass die waiputhek nicht auf allen Geräten verfügbar sei. (Stand: 02/2021)
  • Die Experten von dslweb.de hatten das waipu.tv Comfort-Paket getestet. Als Vorteile nannten sie die günstigen Abo-Kosten von 5,99 Euro im Monat. Die Tester vermissten jedoch HD-Sender im Angebot. Wer mehr Aufnahmeplatz und eine bessere Bildqualität möchte, dem empfehlen die Technik-Profis das waipu.tv Perfect Plus Abo für 12,99 Euro im Monat. (Stand: 05/2021)
  • Die Redaktion von computerbild.de hat die TV-Sender-Streamingdienste Zattoo und waipu.tv verglichen. Ihr Urteil: waipu.tv habe im Vergleich der kostenpflichtigen Abos mit dem Perfect-Plus-Paket in Sachen Free-TV-Sender und Pay-TV die Nase vorn. Hier sei für weniger Kosten die Auswahl höher. (Stand: 07/2021)

Was sind die Vorteile von waipu.tv?

Der Streamingdienst waipu.tv bietet folgende Vorteile:

  • Gute Preis-Leistung
  • Bietet Free- und PayTV-Inhalte
  • Neben kostenfreier Version unterschiedliche Bezahl-Abos verfügbar
  • Die meisten waipu.tv Abos bieten kostenloser Probemonat
  • kein Kabel-Anschluss für TV-Inhalte nötig
  • zahlreiche TV-Sender digital verfügbar
  • mit „Türk Paketi“ auch ein fremdsprachiges Angebot
  • Monatlich kündbar
  • Bezahl-Abos bieten Aufnahmespeicherung über mehrere Stunden
  • Bezahl-Abos bieten z. T. Restart-Funktion

Was sind die Nachteile von waipu.tv?

Neben den Vorteilen hat waipu.tv allerdings auch einige Nachteile:

  • Kostenlose Version nicht auf Smart TVs nutzbar, nur über Mobil-App
  • Videoqualität maximal in HD

Kann man TV Sender via waipu.tv unterwegs gucken?

Ja, eine geringe Auswahl an TV-Sendern ist auch unterwegs verfügbar. Für eine größere Auswahl an Sendern müssen Nutzer jedoch eine „Unterwegs- und Reisenutzung hinzubuchen. Hierbei fallen waipu.tv Kosten von 3 Euro pro Monat an. Die Zusatzfunktion ist monatlich kündbar (Stand: 07/2021)

Wie kündigt man waipu.tv?

Alle Entertainment-Angebote bei waipu.tv können monatlich gekündigt werden. Wurde das Abo direkt über die waipu.tv Website abgeschlossen, geht es hier zur waipu.tv Kündigung. Falls der Abschluss über den eigenen Amazon Account erfolgte, muss er das auch im selben Account unter „Meine Abonnements“ beendet werden.

Melanie Baumann

Melanie Baumann gehört als Kind der 90er zum festen Bestandteil der Second-Screen-Gesellschaft. Aufgewachsen mit Handys, bei denen die Internetnutzung noch nicht zum Standard gehörte, ist sie heute begeistert von der überall verfügbaren Onlinewelt.

Neues zu Streaming Dienste
News