E-Book-Reader tolino Shine 3 mit Farbtemperatur im Test Check tolino Shine 3 im Test Check – der Kindle eReader Herausforderer

Die tolino Allianz bietet mit ihrem E-Book-Reader tolino Shine 3 ein Gerät in der Komfort-Klasse an, das Amazons eReader Kindle Whiteperwhite herausfordert. Dabei bietet tolino shine 3 technische Rafinessen, die eBook-Freunde sonst nur von teuren Premium-Geräten kennen: ein SmartLight Display, mit dem Nutzer die Farbtemperatur regeln können. Im tolino Shine 3 Test Check erklären wir, ob das Gerät das Zeug zum Volks-eReader hat.

Mit dem eBook Reader tolino shine 3 ist die komplette Bibliothek immer dabei

tolino shine 3 im Test Check – Fazit zum eReader

Die tolino Allianz bietet eBook Freunden mit tolino shine 3 einen E-Book-Reader an, der dem Kindle Paperwhite in Sachen Lesefreundlichkeit überlegen ist. Das schafft tolino shine 3 dank seiner smartLight Funktion, mit der die Nutzer die Farbtemperatur einstellen können, was besonders nachts ein entspanntes Lesen ermöglicht.

Insgesamt bietet tolino shine 3 sehr viel E-Book-Reader fürs Geld. Wer sich für das tolino Universum entscheidet, erhält mit dem Gerät einen optimalen Einstieg. Einziges Manko: Der eReader ist nicht wasserdicht. Geht es in die Wanne, muss tolino shine 3 leider draußen bleiben.

Vorteile von tolino shine 3

Nachteile von tolino shine 3

Einstellbare Farbtemperatur für Hintergrundbeleuchtung

nicht wasserfest

Kompakte Größe

keine Bluetooth-Verbindung für Hörbücher

Cloud-Speicher zur Archivierung

 

Arbeitet mit verbreitetem PUB-eBook-Format

 

E-Book-Reader tolino shine 3 Test Check – Design und Ausstattung

tolino shine 3 kam zur Buchmesse 2018 auf den Markt und hat bis heute nichts von seiner Attraktivität eingebüßt (Stand: 07/2020). Der E-Book-Reader verfügt über die typische 6-Zoll Display-Größe mit Touch-Funktion. Wer gerne Taschenbücher liest, wird mit der Größe keine Probleme haben – im Gegenteil: das Gerät ist viel dünner und passt so ganz leicht in eine Handtasche oder größere Jackentasche. Die Auflösung beträgt 300 ppi bei 1.072 x 1.448 Pixel. Rivale kindle Paperwhite bietet hier die gleiche Auflösung.

Griffige Textur für leichtere Handhabung: eReader Tolino Shine 3

Auch optisch kann tolino shine 3 überzeugen: So haben sich die Entwickler für eine gemaserte Rückseite entschieden, die einem Abrutschen entgegenwirken. Ein Linkshänder-Modus sorgt dafür, dass auch diese Personengruppe den eReader ohne Komfort-Einbußen nutzen kann. Für mehr Personalisierbarkeit sorgt die Anpassung des Hintergrundbilds, sobald sich der E-Book-Reader in den Ruhemodus begibt. So kann das tolino-Gesicht im Menüpunkt „Einstellungen“ und dann „Weitere Einstellungen“ durch das Cover des zuletzt gelesenen eBooks oder ein eigenes Bild ersetzt werden.

Die Navigation in der E-Book-Bibliothek erfolgt über den Touch-Screen. Knöpfe zum Umblättern der digitalen Buchseiten finden sich nicht am Gerät, was in unseren Augen aber nicht schlimm ist. Im Gegenteil, das sanfte Antippen des Bildschirmrandes geht bereits nach wenigen Seiten unterbewusst von der Hand. Die Akkukapazität von tolino shine 3 beträgt 1.200 mAh und reicht für mehrere Wochen Lesevergnügen, ohne dass man sich Gedanken ums Aufladen machen muss. Das macht den Reader auch zum idealen Begleiter für Outdoor- und Camping-Urlaube.

tolino shine 3 Test Check – die Besonderheiten des eReaders

Ein echtes Highlight im tatsächlichen Wortsinn ist die Funktion smartLight. Diese passt Farbtemperatur und Helligkeit auf Wunsch automatisch der Tageszeit an. Die Farbtemperatur von tolino shine 3 wechselt dann von einem kaltweißen Licht am Morgen bis zu einem warmweißen Licht am Abend, das auf den Leser bernsteinfarben oder gelblich wirkt. Alternativ lassen sich Helligkeit und Farbtemperatur natürlich auch manuell dem persönlichen Lesebedürfnis anpassen.

Shine 3 bietet mit 8 GB enorm viel Speicherplatz an. 6 GB davon stehen für Inhalte wie eBooks zur Verfügung, es haben also rund 6.000 Bücher auf Tolino Shine 3 Platz. Die Tolino Cloud-Anbindung ermöglicht den Zugriff auf Tolino eBooks auch von unterwegs und auf anderen Endgeräten – mit den kostenlosen Lese-Apps der Buchhändler oder dem Tolino Webreader.

Ein kleines, aber feines Extra von tolinos shine 3 ist der verbaute Hall-Sensor. Der bewirkt, dass sich das Gerät automatisch in den Ruhezustand versetzt, wenn der Deckel der kompatiblen tolino Schutzhülle geschlossen wird.

tolino shine 3 im Vergleich zum Amazon Kindle Paperwhite

Amazon kindle Paperwhite und tolino shine 3 befinden sich im gleichen Preissegment und dürfen sich dank Extrafunktionen der Komfortklasse zurechnen lassen, weshalb wir hier auf einige Unterschiede eingehen wollen.

smartLight gleicht die Bildschirmbeleuchtung von Tolino Shine 3 an den Biorhythmus des Lesers an

Während tolino shine 3 mit smarten LEDs begeistert, die ein Einstellen der Farbtemperatur ermöglicht, kann beim Kindle Paperwhite nur die Helligkeit eingestellt werden. Dafür bietet der Amazon E-Book-Reader eine Bluetooth-Schnittstelle für die Übertragung von audible-Hörbüchern an einen Bluetooth-Kopfhörer und ist wasserdicht.

Der größte Unterschied zwischen tolino shine 3 und Amazon Kindle Paperwhite besteht allerdings in den unterschiedlichen Systemwelten. Kindle-Nutzer sind auf Amazons AZW-E-Book-Format angewiesen, während die tolina-Allianz auf das ePUB-Format setzt, um nur einen der Unterschiede zwischen tolino und Kindle zu verdeutlichen.

tolino shine 3 Test Check – Zubehör und Lieferumfang des eReaders

Im Lieferumfang des Tolino Shine 3 enthalten sind neben dem eReader ein USB-Kabel, eine Kurzanleitung sowie das Benutzerhandbuch als eBook. Ein Netzladegerät fehlt, aufgeladen wird das Gerät mittels USB-Kabel. Ein Netzteil, mit dem das USB-Kabel mit einer Steckdose verbunden werden kann, ist als kostenpflichtiges Zubehör erhältlich.

E-Book-Reader tolino shine 3 im Test Check – so funktioniert die Inbetriebnahme

Für die Installation des eReaders tolino shine 3 sind lediglich drei Schritte nötig:

  1. Bei der ersten Inbetriebnahme des Tolino eReaders erscheint auf dem Display der Button „Jetzt einrichten“ – klicken und den Anweisungen folgen
  2. Gerät mit WLAN verbinden
  3. Kundenkonto beim jeweiligen Buchhändler erstellen

Die Auswahl eines Buchhändlers ist nötig, für die Rechnungsstellung gekaufter Bücher. Wird über den eReader ein E-Book gekauft, erfolgt die Abwicklung über die ausgewählte Buchhandlung. Diese ist dann auch für den Support zuständig.

eReader tolino shine 3 – wichtige Tests und Bewertungen

Dank der Darstellungsmöglichkeit von 16 Graustaufen sind auch Bilder auf tolino shine 3 gut darstellbar

In Tests schnitt der E-Book-Reader tolino shine 3 mit überwiegend sehr guten Noten ab.

  • Im Test von techstage.de konnte tonino shine 3 die Redkation mit „seinem stimmigen Gesamtpaket“ überzeugen. Der E-Book-Reader erzielte die Test Note „sehr gut“. (Stand: 01/2019)
  • Die Redaktion des E-Book-Portals allesebook.de vergab nach dem Test des eReaders tolino shine 3 die Test-Note „sehr gut“ (1,4). (Stand: 10/2018)
  • Das Internet-Portal netzwelt.de vergab nach dem Test von tolino shine 3 die Redaktions-Wertung 8,6 von 10. Im Test Fazit wurde der E-Book-Reader gelobt: „Der neue tolino shine 3 hat alles, was der Buch-Leser braucht.“ (Stand: 10/2018)
  • Die eReader Experten von Computerbild vergaben tolino shine 3 die Test Note „befriedigend“ (2,5). (Stand: 07/2020)

tolino shine 3 E-Book-Reader im Test Check – Preis und Verfügbarkeit des eReaders

tolino shine 3 im Test Check – technische Details zum E-Book-Reader

Lieferumfang: Tolino Shine 3 eBook-Reader, USB-Kabel (USB Typ A auf MicroUSB, Länge: 1 m), Kurzanleitung, Garantie-Heft, Benutzerhandbuch (eBook vorinstalliert)

  • Display: 6 Zoll E-Ink Carta-Display mit HD-Auflösung (300 ppi, 1.072 × 1.448 Pixel, 16 Graustufen), integrierte Beleuchtung mit smartLight (manuelle oder automatische Anpassung der Farbtemperatur nach Tageszeit)
  • Bildschirmdiagonale von 15,24 cm (6 Zoll)
  • Abmessung: 110,2 × 156,4 × 8,35 mm
  • Gewicht: 166 g
  • Touchscreen: Kapazitiv
  • Akku: Lithium-Polymer-Akku, 1500 mAh
  • Laufzeit: mehrere Wochen
  • Prozessor: 1000 MHz Freescale i.MX6
  • RAM: 512 MB
  • Speicher intern: 8 GB, davon ca. 6 GB nutzbar
  • Cloud-Speicher: 25 GB (Tolino-Cloud)
  • Kompatibilität: ePUB, PDF, TXT
  • Konnektivität: WLAN (802.11 b/g/n)
  • Anschlüsse: Micro-USB
Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Ulrich Klein

Alexa-Evangelist und Digital Native. Schrieb vor seinem Start bei home&smart als freier Technikjournalist und Redakteur für verschiedene Verlage und Redaktionen, u.a. T3 (Tomorrow's Technology Today), Süddeutsche Zeitung, connect, Handy Magazin, iBusiness oder magnus.de. Spricht fließend Alexa und testet gerne Geräte, die den Alltag smarter machen, wie intelligente Lautsprecher, eBook Reader, Tablets oder Bluetooth-Kopfhörer. Spezialthemen: Smartphones, Mähroboter, Einbruchschutz.