Intelligente Energiesysteme und Lithium-Ionen Bausysteme ecocoach und ecovolta – Energiemanagement und Batteriesysteme

Erneuerbare Energien sind auf dem Vormarsch, immer mehr Innovationen und Neuerungen erweitern den Markt stetig. Daher erobern nun auch das Start-up ecocoach und seine Division ecovolta den Markt. Schon seit zehn Jahren verfolgt der Gründer von ecocoach das Ziel erneuerbarem Strom zu produzieren und für einzelne Gebäude energieeffiziente Lösungen zu finden. Das Technologieunternehmen ecovolta konzentriert sich auf die Entwicklung und Produktion von Lithium-Ionen Batteriepacks. Wir stellen beide im Überblick vor.

ecocoach sucht energieeffiziente Lösungen für einzelne Gebäude

ecocoach– Energie intelligent im Gebäude genutzt

Das aus der Schweiz stammende ecocoach System senkt durch erneuerbare Energien Emissionen und Kosten. Die Systeme sind für alle Arten von Gebäuden geeignet und jederzeit erweiterbar. Das Ziel des Unternehmens ist es, smarte und nachhaltige Lösungen für maximale Energieeffizienz zu entwickeln. Diese wirtschaftlichen Lösungen ermöglichen nicht nur fortschrittliche nachhaltige Technik im Gebäudebereich sondern auch in der Mobilität. Das gesamte Lösungsspektrum von eccocoach umfasst ganzheitliche Digitalisierung, Energiemanagement, Gebäudeautomation, Smart Energy & Smart Home, Batteriespeicher und Elektromobilität.

ecocoach – ganzheitliche Digitalisierung und Energiemanagement

Die Anforderungen technischer Gebäudekomponenten werden zunehmend komplexer, ecocoach vereint diese auf einer digitalen Plattform. Von der Energieverteilung bis zur Automation bringt das System die Kommunikation mit allen Schnittstellen und Protokollen auf einer programmierfreien Oberfläche zusammen. Per Drag and Drop über die Cloud werden sämtliche Betriebsparameter kontrolliert, dies ermöglicht eine digitalisierte Baustelle und schafft die Basis für weitere Plattform-Ebenen.Das Energiemanagementsystem von ecocoach steuert die Stromflüsse sowie die Gebäudetechnik und erreicht eine höhere Energieeffizienz als vergleichbare Lösungen. Dank des Systems wird zum Beispiel der selbst erzeugte Solarstrom optimal im eigenen Haus verbraucht. Wenn der Eigenverbrauch nicht hoch genug ist, wird der überschüssige Strom als Mieterstrom verkauft.

Dank des Energiemanagementsystems wird der erzeugte Strom optimal verbraucht

Gebäudeautomation und Smart Energy & Smart Home Lösung von ecocoach

Die Gebäudeautomation erfolgt durch einen leistungsfähigen Industrie-PC mit einer hohen Prozessorleistung und Langlebigkeit. Über diese Recheneinheit sind alle energierelevanten Geräte sowie die gesamte angeschlossene Gebäude- und Haustechnik steuerbar. Dank der integrierten Energiemanagement Software werden die Gebäude höchst energieeffizient betrieben.Die ecocoach Energy App ist für IOS/Android verfügbar und bietet eine intuitive Verbindung zum eigenen ecocoach System. Mit der App kann der Nutzer das gesamte Gebäude steuern, egal wo er sich gerade befindet. Unter anderem kann mit der App das Licht gedimmt, die Jalousien gesteuert oder die Temperatur raumindividuell eingestellt werden.

ecocoach – Batteriespeicher und Elektromobilität

Das ecocoach drei in eins System beinhaltet Batteriespeicher, Wechselrichter und Energiemanagement. Solarenergie wird zuverlässig gespeichert und Energieerzeuger, Energieverbraucher und optional auch die Ausstattung des Gebäudes kann der Nutzer direkt ansteuern. Außerdem verfügt das System über eine Notstromfunktion sowie eine einfache Installationssoftware.Durch optimierte Energieflüsse werden Elektroautos in kürzester Zeit mit sauberer Energie aufgeladen, dank der ecocoach App können auch mehrere Personen dieselbe Stromtankstelle nutzen. Der getankte Strom wird automatisch dem jeweiligen Nutzer oder der jeweiligen Nutzerin in Rechnung gestellt.

Mit der ecocoach App lässt sich das gesamte Gebäude steuern

ecovolta vermarktet Lithium-Ionen Bausysteme

Die Division für individuelle Hochleistungs-Batteriesysteme und eMobility-Lösungen von ecocoach, ecovolta bietet Lösungen mit höchster Energiedichte, welche keine aktive Kühlung benötigen und auf Wunsch mit einem leistungsfähigen Batteriemanagementsystem ausgestattet werden können. Die von ecovolta entwickelten Batteriesysteme sind in allen Formen der Zellanordnung realisierbar und sind für konkurrenzfähige Marktpreise erhältlich dank vollautomatisierter Fertigung. Unter anderem finden die Hochleistungs-Batteriesystem in vollelektrischen Transportern, individueller Elektromobilität, professioneller Elektromobilität und mobiler Energie Anwendung.

Anwendungsbereiche der Batteriesysteme von ecovolta

Die Hochleistungs-Batteriesysteme von ecovolta sind zum Beispiel in dem vollelektrischen Aebi eVT 450 Vario Transporter. Dabei handelt es sich um einen vollelektrischen umgerüsteten Aebi Transporter. Der Transporter verfügt über Allradantrieb, ein stufenloses mechanisch-hydrostatistisch-leistungsverzweigtes Getriebe und ein wahlweise und mit geringerem Aufwand wechselbares Raupen- oder Reifenfahrwerk.Auch auf Gewässern finden die Batteriesysteme Anklang, das Riva E-Commuter e-Boot ist eines der ersten elektrisch betriebenen Holzboote aller Zeiten. Das komplett aus Holz gebaute Boot nutzt die ecovolta Batterie und Leistungselektronik.Die KNECHT H40 pro elektrische Erntemaschine bringt eine professionelle Anwendung der Elektromobilität in die Landwirtschaft. Das KNECHT-pro-System der H40- Baureihe beeindruckt durch den Ausgleich von mittleren Hanglagen.Durch den E-Kanister, eine 5 kWh DC Batterie im Kanister Design, ist eine mobile Batteriesystem-Möglichkeit für elektrische Erntemaschinen, Kistenwagen und vieles mehr. Das flexible System ermöglicht jederzeit den parallelen Einsatz mehrerer Kanister.

Das Riva E-Commuter Boot ist das erste elektrisch betriebene Holzboot

Fazit zu ecocoach und ecovolta

Erneuerbar Energien effizient produzieren, speichern und zu verbrauchen ist ein essentieller Grundbaustein der Energiewende. Das Start-up Unternehmen ecocoach und die ecovolta Division für Batteriesysteme arbeiten an eben dieser Herausforderung. Dank einem intelligenten Energiemanagement-System werden Gebäude energieeffizienter und überall steuerbar. Die Batteriesysteme von ecovolta etablieren elektrobetriebene Nutzfahrzeuge als neue, umweltfreundlichere Alternative.

​​​​​​​​​​​​​​Mehr zu Energiespeicher und Energienetzen

envelio – Software-Entwickler für die Planung von Energienetzen
GreenCom Networks – Vernetzt die Energieversorgung der Zukunft​​​​​​​Insolar TES – Transaktive Energiesysteme durch Blockchain

Sie sind selbst ein Start-up oder eine Initiative im Bereich Smart Home, Connected Living, Smart Buildings, E-Mobilität oder Internet of Things? Kontaktieren Sie uns einfach per mail, wenn Sie in dem "Ganz schön smart!" Format vorgestellt werden möchten. Vielleicht hätten Sie gerne mehr Artikel zu einem bestimmten Thema? Vorschläge nehmen wir gerne entgegen: ganz-schoen-smart@homeandsmart.de

 

Alle Start-ups aus unserer Rubrik Ganz schön smart!

Nichts mehr verpassen: home&smart-Newsletter abonnieren
Mehr Trends und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Philip Macdonald

Philip Macdonald geht den Dingen gerne auf den Grund und erklärt neue Technik verständlich und alltagsnah. Seine Leidenschaft gilt innovativen Start-up Projekten, die mit ungewöhnlichen Ideen die Welt verändern wollen. Wenn er nicht gerade für home&smart schreibt, studiert Philip Macdonald Germanistik und Anglistik in Köln.