Gehirnjogging-Skill im Finale der Alexa Games Challenge Brain Pain Alexa Skill: Spiel-Show, die das Hirn verknotet

Der Brain Pain-Skill kämpft um den Titel „Bester Game Skill 2018“ bei der Alexa Games Challenge von Amazon: Das Gedächtnisspiel startet verdächtig einfach, entwickelt sich aber mit jeder neuen Spielrunde zum reinsten Gehirnjogging. Regeln ändern sich, werden verworfen und machen immer weniger Sinn. Wir haben unseren Verstand riskiert und den Brain Pain Alexa Skill getestet.

Beim Brain Pain-Skill kommt man schnell mal ins Schleudern

Brain Pain Alexa Skill ist das neue Gehirnjogging

Das Kultspiel „Ich packe meinen Koffer“ kann einpacken, denn das Gedächtnisspiel der Wahl heißt 2018 Brain Pain. Im Einzel- oder Mehrspieler-Modus wird die Spiel-Show von Moderatorin Alexa eröffnet. Die Regeln sind vorerst lachhaft einfach: Tiergeräusche erklingen, das zugehörige Tier muss erkannt werden. In jeder weiteren Runde gibt es aber eine neue Kondition. Auf ein Wiehern soll zum Beispiel nicht mehr „Pferd“, sondern „Hafer“ folgen. Was zunächst noch einfach scheint, wird ins Unermessliche gesteigert. Wir wollen den kompletten Wahnsinn aber nicht vorwegnehmen – wer mehr wissen will, sollte selbst einen Knoten im Gehirn riskieren.

Brain Pain Alexa Skill: Wie funktioniert’s?

  1. Brain Pain Alexa Skill durch Sprachbefehl aktivieren: „Alexa, öffne Brain Pain“
  2. Einzel- oder Mehrspieler-Modus auswählen
  3. Das Spiel startet mit drei Leben, jede falsche Antwort kostet ein Leben
  4. Je länger man im Spiel bleibt, desto mehr Regeln kommen hinzu oder werden gestrichen

Brain Pain Alexa Skill im Test

Von einem Gedächtnisspiel haben wir erst mal nicht viel Spaß erwartet. Der Praxistest hat uns eines besseren belehrt. Während das Alexa Skill-Spiel wirklich unspektakulär startet und das Ersetzen von komplementären Begriffen (Pferd/Hafer, Katze/Baum) fast ein No-Brainer ist, verknotet sich das Gehirn trotzdem nach spätestens 5 Minuten im Spiel. Das kitzelt den Ehrgeiz: Alexas sarkastische Kommentare machen den Brain Pain-Skill zu einer ungewöhnlichen Unterhaltungsshow. 5 von 5 Sternen!

Der Brain Pain Alexa Skill begeistert Jung und Alt

Fazit: Der Brain Pain Alexa Skill ist sowohl Party- als auch Familienspiel

Das tolle am Brain Pain-Skill ist nicht nur, dass er zusammen mit Freunden und Familie gespielt werden kann, sondern dass das Alter der Teilnehmer dabei so gut wie keine Rolle spielt. Kinder wie Erwachsene haben dieselben Chancen, wenn es darum geht, den abstrusen Spielregeln zu folgen. Der Brain Pain Alexa Skill hat hervorragende Chancen, die Alexa Games Challenge 2018 zu gewinnen.

Weitere Alexa Skills zum Spielen

Alexa Skill Mein Spaziergang - Sprachgesteuerte Abenteuerspiele
Schätze den Preis Alexa Skill: Ganz Deutschland rät um die Wette
Marsstation Alexa Skill: Einer der 10 besten Game-Skills

Mehr Trends und News zum Smart Home

Wie gefällt Ihnen dieser Artikel?
gefällt das
Gefällt mir Gefällt mir nicht
Sie können den Artikel nur einmal bewerten.
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
homeandsmart Redaktion Alina Günder

Ausgebildete Veranstaltungskauffrau bei der FUNKE Mediengruppe, Studium der Literatur- und Kulturwissenschaften in Dortmund. Längere Auslandsaufenthalte, Praktika in Radio- und Printredaktionen sowie im Online-Marketing. Selbständige Autorentätigkeit bei verschiedenen Onlineformaten und bei homeandsmart.de. Dabei immer im Fokus: Wie kann smarte Technik unseren Alltag erleichtern?